Kindertagespflege an der Riede
in Isenbüttel

So geht es dann weiter....

Wenn Sie Interesse an einem Betreuungsplatz bei mir haben, so kontaktieren Sie mich entweder über per Email oder rufen Sie mich an. Teilen Sie mir bei Ihrer Interessenanfrage gleich folgendes mit: 

- Ab wann benötigen Sie den Betreuungsplatz?

- Welche Betreuungszeiten müssten abgedeckt werden?

- Wie alt ist Ihr Kind/ Ihr Kinder?

Wir vereinbaren dann einen unverbindlichen Gesprächstermin zum Kennenlernen bei mir vor Ort. So können Sie sich die Räumlichkeiten anschauen und wir uns gegenseitig kennenlernen. 

Nach diesen Termin gebe ich Ihnen und mir ein bis zwei Tage Bedenkzeit und wenn beide Parteien, Sie - als Eltern und ich - als Kindertagespflegeperson, sich einig sind, treffen wir uns noch einmal um einen Betreuungsvertrag zu schließen und klären etwaige Details zur Betreuung, Eingewöhnung und Bezahlung. 


Hinweise zu den Betreuungskosten:

Kinder haben zwischen Vollendung des ersten Lebensjahres und bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres Anspruch auf Förderung in einer Kindertagespflege. Die Eltern zahlen dann einen Beitrag an das Jugendamt, der nach Einkommen gestaffelt ist, und dieses zahlt dann die Betreuungskosten mit Aufstockung an mich. Die öffentliche Förderung der Betreuungskosten, kann u.U. auch auf Kinder zutreffen, die das erste Lebensjahr noch nicht Vollendet haben.

Für Kinder, die das dritte Lebensjahr vollendet haben, haben bis zum Schuleintritt Anspruch auf Förderung in einer Tageseinrichtung. Ein Platz in einer Kindertagespflege wir nur bei besonderem Bedarf oder ergänzend gefördert.